Die Natur

Die Natur

Alle Dokumente die auf diese Seite zu downloaden sind finden Sie im Fremdenverkehrsamt.

WANDERN

MARKIERTE RUNDWEGE

 

Das Gebiet bietet eine Vielzahl von markierte Wanderungen für alle, mit verschiedene Aussichtspunkte und überraschende Orte.

Um diese zu entdecken, folgen Sie den Weg :

Das Verkehrsamt bietet auch eine Wanderhülle mit Rundwege in Saint-Avold, sowie der guide du Club Vosgien (mehr als 20 Rundstrecken in der Umgebung).

BILDENDE SPAZIERGÄNGE

 

Beim Spaziergang etwas lernen kann auch sehr lustig sein, lassen Sie sich überraschen…

HISTORISCHE WEGE

 

  • Jakobsweg

Das Grab des Apostels Jakobus liegt mehr als 2 000 Kilometer entfernt von hier, für die tapferster Pilger! Saint-Avold befindet sich auf einer Zusatzstrecke des berühmten Jakobsweges der nach Compostela in Spanien führt. Der Weg startet in Speyer am Rhein in Deutschland, geht durch Saarbrücken und Metz nach Verdun usw.…
Hier einige Hinweise über die Route durch Saint-Avold.

  • Hugenotten Weg

Weg downloaden

LE VÉLO

MOUNTAINBIKE

Radfahrer werden durch die zahlreichen markierten Rundwegen auf ihre Kosten kommen.

  • Die Base VTT Felsberg in Saint-Avold

Startet am Felsberg oder am Eintritt des Waldes „Oderfang“ (rue de l’Ermitage). 6 markiertenRundwegen für alle Stufen :

1 – Circuit découverte Oderfang (13 km)
2 – Oderfang-Longeville (19 km)
3 – Oderfang-Porcelette-Creutzwald (36 km)
4 – Oderfang-Boucheporn-Creutzwald (36 km)
5 – Steinberg (27 km)
6 – Steinberg-Jeanne d’Arc (37 km)

Die Karte mit alle Wege finden Sie hier (Zusatzrundweg : Les énergies d’hier et d’aujourd’hui).

Format GPX können Sie auch hier downloaden.

  • Rundwege im District Urbain de Faulquemont

3 Wegen starten vom Lokal des Union Cycliste de Créhange Faulquemont (Cours du 19 novembre 1944 – 57690 CREHANGE)

Les Chapelles (25 km)
Les Crêtes et la ligne Maginot (25 km)
La Vierge (38 km)

  • Rundwege im Pays Boulageois

Circuit des 2 Nieds (23 km) startet in Courcelles Chaussy
Circuit entre Nied et Warndt (18 km) startet in Tromborn

RADFAHREN

 

TEICHE UND SEEN

BISCHWALD
Landstraße 79 – 57660 BISTROFF

Die Bischwald Ebene liegt zwischen Morhange und Saint-Avold. Sie ist eine Zusammenfassung aus mehrerer atemberaubender Naturgebiete, die als Naturschutzgebiet von Lothringen geschützt und verwaltet werden. Darüber hinaus gehört es aufgrund  seiner Reichhaltigkeit zu Natura 2000 und ist auf europäischer Ebene geschützt. Dieses große ökologische Naturschutzgebiet besteht aus dem Bischwalder Weiher, dem Sumpfgebiet von Lelling-Guessling-Hemering, Wiesen und anderen Feuchtgebieten. Der Bischwalder Weiher ist sehr bekannt für seine reichhaltige Vogelvielfalt : mehr als hundert Arten sind registriert und heute beschützt.

CREUTZWALDER SEE
Rue de la bonne fontaine – 57150 CREUTZWALD

Neben der Halle „Baltus le Lorrain“ und dem Schwimmbad liegt der See, mit seinem Park. Dort können Sie laufen, spazieren, Fitness machen,  segeln, fischen, mini-Golf spielen… und die Kinder können auf den Spielplätzen spielen. Der Weg  ist 2,5 Kilometer lang. In der Nähe des Sees gibt es Eiscafees, Bars, Restaurants, und Konditoreien.

DER FREIZEITPARK LA TENSCH
57670 – FRANCALTROFF

ist ein schöner Ort für Entspannung. Dort können Sie viele Aktivitäten (baden in den Schwimmbädern, bräunen und relaxen neben den Weihern, Tennis und Volley spielen…) und gebührenpflichtige Sportaktivitäten (Kanu und Tretboot fahren, Mini-Golf spielen, fischen, trampolinspringen…) unternehmen.

LA MUTCHE
Rue de Morhange – 57340 HARPRICH

Vor den Toren des regionalen Naturparks Lothringen, begrüßen Sie der Weiher der Mutche und seiner grünen Umgebung das ganze Jahr über. Im Sommer kann jeder seinem Geschmack nachgehen : baden, sonnen, schwimmen, Sport treiben, Tretboot mieten… Die Jogger und die Wanderer werden das ganze Jahr auf ihr Kosten kommen. Und wenn Sie ein Angler sind, sollten Sie auch hier ihr Glück finden !

FISCHEN IN LACHAMBRE
Impasse des Jardins – 57730 LACHAMBRE

Täglichfischen, 24-Stunden-Karte zum Nachtfischen, Ferienkarte und Jahreskarte. Bitte beachten Sie die örtliche Satzung und Bestimmungen. Infos auf : https://fr-fr.facebook.com/etangdelachambre/

 

Bitte schützen Sie die Natur !